Als Logistikmitarbeiter*in sind körperliche Fitness und Belastbarkeit wichtige Aspekte. Denn den Großteil des Arbeitstages befindet man sich auf den Beinen und kann schon mal 15 bis 20 km in einer Schicht zurücklegen. Weiter ist ein sorgfältiger Umgang mit der Ware notwendig, denn es handelt sich um bereits gebrauchte Artikel und unsere Kund*innen sollen diese in dem beschriebenen Zustand erhalten. Darüber hinaus muss man PC-Kenntnisse sowie Flexibilität in Hinblick auf kurzfristige Wechsel der Aufgaben mitbringen.

 

Nicht der passende Job?


Diese Aufgaben könnten dich ebenfalls interessieren.